[1] KLM Häuser Führung


KLM Häuser Führung


Die Strecke KLM – Häuser


Seit den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts verschenkt die Fluggesellschaft KLM Geschenke aus Delfter Porzellan in Form eines Häuschens gefüllt mit Jenever an Ihre Business Class Fluggäste.

Dies sind Miniaturhäuschen, Kopien von bestehenden Häusern in den Niederlanden. Diese Miniaturhäuschen haben sich als Sammlerobjekt hervorgetan und inzwischen gibt es eine Serie von 97 solchen Porzellanhäuschen. Amsterdam hat einen großen Anteil.
46 Amsterdamer Grachtenhäuser haben für diese Kleinode  Modell gestanden.   Möchten Sie diese Häuser mal in Originalgröße sehen?

Die Stadtführer von „Mee in Mokum“ nehmen Sie auf einen Stadtspaziergang entlang dieser KLM-Häuser mit. Die Führer spazieren mit Ihnen an eine große Anzahl dieser Häuser vorbei und erzählen überraschende Geschichten und interessante Hintergrundinformationen über diese KLM-Häuser.  Außerdem erhalten Sie wissenswerte Informationen, welche in keinen Reiseführer enthalten ist.
 

Wann, wo und wieviel?


Die Strecke KLM-Häuser wird jeden Tag, außer Montag, angeboten.
Sie können diesen Sonderspaziergang spätestens 5 Tage im Voraus buchen.
Start des Spaziergangs ist das Museumscafe Mokum, Amsterdam Museum, Kalverstraat 92.
Die Maximum Anzahl der Teilnehmer beträgt 10 Personen.
Die Kosten belaufen sich auf € 7,50 pro Person.
Fragen Sie KLM Häuser Führung an

sluiten